Zum Inhalt springen

Beiträge

Kindergarten

Ab dem vollendetem 3. Lebensjahr

3-4 Stunden = 20 Stunden = 110,00 €
4-5 Stunden = 25 Stunden = 120,00 €
5-6 Stunden = 30 Stunden = 130,00 €
6-7 Stunden = 35 Stunden = 140,00 €
7-8 Stunden = 40 Stunden = 150,00 €
8-9 Stunden = 45 Stunden = 160.00 €
9-10 Stunden = 50 Stunden = 170,00 €

Ab dem vollendetem 3. Lebensjahr, werden im Kindergarten 100€ vom Bayerischen Staat übernommen. Kinder unter drei Jahren zahlen auch im Kindergarten den Krippenbeitrag.

Spiel- und Getränkegeld

Damit sich Ihr Kind in der KiTa rundum wohlfühlt,  zahlen Sie zusätzlich:

  • 6,00 € Spielgeld monatlich
  • 54,00 € Getränkegeld jährlich

Geschwisterermäßigung

  • 50% (für das 2. Kind)
  • 100% (für das 3. Kind)

Krippe

Bis zum vollendetem 3. Lebensjahr

3-4 Stunden = 20 Stunden = U3 184,00 € 
4-5 Stunden = 25 Stunden = U3 206,00 €
5-6 Stunden = 30 Stunden = U3 228,00 €
6-7 Stunden = 35 Stunden = U3 250,00 €
7-8 Stunden = 40 Stunden = U3 272,00 €
8-9 Stunden = 45 Stunden = U3 294,00 €
9-10 Stunden = 50 Stunden = U3 316,00 €

Krippe

Ab dem vollendetem 3. Lebensjahr

3-4 Stunden = 20 Stunden = 147,00 €
4-5 Stunden = 25 Stunden = 163,00 €
5-6 Stunden = 30 Stunden = 179,00 €
6-7 Stunden = 35 Stunden = 195,00 €
7-8 Stunden = 40 Stunden = 211,00 €
8-9 Stunden = 45 Stunden = 227.00 €
9-10 Stunden = 50 Stunden = 243,00 €

Ab dem vollendetem 3. Lebensjahr, werden in der Krippe 100€ vom Bayerischen Staat übernommen. 

Spiel- und Getränkegeld

Damit sich Ihr Kind in der KiTa rundum wohl fühlt zahlen Sie zusätzlich:

  • 6,00 € Spielgeld monatlich
  • 54,00 € Getränkegeld jährlich

Geschwisterermäßigung

  • 50% (für das 2. Kind)
  • 100% (für das 3. Kind)

Hort

2-3 Stunden = 10-15 Stunden = 100,00 €
3-4 Stunden = 15-20 Stunden = 110,00 €
4-5 Stunden = 20-25 Stunden = 121,00 €
5-6 Stunden = 25-30 Stunden = 132,00 €

Spiel- und Getränkegeld

Damit sich Ihr Kind in der KiTa rundum wohl fühlt zahlen Sie zusätzlich:

  • 6,00 € Spielgeld monatlich
  • 54,00 € Getränkegeld jährlich

Geschwisterermäßigung

  • 50% (für das 2. Kind)
  • 100% (für das 3. Kind)